Industriehallen aus vorgefertigten Modulen - Efekt

Industriehallen aus vorgefertigten Modulen

Industriehallen sind Objekte, die sich für Lager – , Produktions -, Verkaufs – oder Messeräume eignen. Die Industriehallen bauen wir mit der Stahlkonstruktion, die mit Sandwichplatten oder auch Trapezblech verkleidet wird.

VORTEILE DER VORGEFERTIGTEN HALLEN

Die Systembauweise unserer Industriehallen sowie der Einsatz modernster Technologien tragen dazu bei, dass wir die Hallen schnell und zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis realisieren können. Die Industriehallen bauen wir als eine Alternative zum Festbau. Die Außenfassaden bei den Hallen können beliebig verkleidet werden. Der Kunde entscheidet über Konfektionierung und Farbe. Die Industriehallen bauen wir aus hochwertigen Baustoffen, die von ITB und PZH zugelassen werden.

Die Hallen sind einfach zu handhaben und mit einem Hochdruckreiniger zu putzen. Der unbestreitbare Vorteil der Industriehallen liegt in der Möglichkeit, sie mit Modulen erweitern zu können.

AUSSTATTUNG DER HALLE

Die fertige Halle kann jederzeit modifiziert und ausgebaut werden. Ohne an der Konstruktion Änderungen vornehmen zu müssen, besteht die Möglichkeit, in der Halle ein Tor zu montieren. Bei Bedarf und nach Wunsch bauen wir auch Dachfenster ein, die zur Energieeinsparung beitragen. Im Innen der Industriehalle können kleinere Räume gebaut oder geteilt werden.

Comments for this post are closed.