Bauen der Verkaufscontainer - Efektpavillon

Bauen der Verkaufscontainer

Die Verkaufscontainer sind Container, die aus Sandwichplatten hergestellt werden. Sie sind vor allem für die Ausübung der Geschäftstätigkeiten bestimmt.

WIE SIND DIE VERKAUFSPAVILLONS GEBAUT?

Die Verkaufspavillons bauen wir aus 100mm dicken Wandsandwichplatten und 150mm dicken Dachsandwichplatten. Die Sandwichplatten sind die meistens angewendeten Platten mit Styropor – Kern. Die Farbe der Außenfassade ist vom Kunden frei wählbar. Sie können zwischen 15 verschiedenen Farben wählen. Zur Auswahl bieten wir auch die PVC – oder Aluminium – Fenster an. Die Realisierung des ganzen Projektes, angefangen von der Planung bis hin zur Lieferung und Montage dauert ca. 6 Wochen.

BAUETAPPEN DER VERKAUFSCONTAINER

Beim Verkaufscontainer Bauen heben wir drei Etappen hervor. Es sind: Projekt, Realisierung des Auftrags und Montage beim Kunden. Die meist von uns angefertigten Objekte sind 20m² bis 60 m² groß. Dabei richten wir uns ganz nach den individuellen Bedürfnissen der Kunden, wenn es um die Größe und Design geht. Alle Abstimmungen sind im Projekt enthalten. Nach dem der Entwurf fertig ist, beginnen wir mit der Fertigung.

VORBEREITUNG ZUR MONTAGE DES VERKAUFSCONTAINERS

Im ersten Schritt bestellen wir die Sandwichplatten in den vom Kunden gewünschten Größen, Farben und Parametern. Dann fertigen wir die Stahlkonstruktion mit der entsprechender Tragekraft an. Die Fenster produziert eine Firma, die sich auf die Produkte spezialisiert. Unsere Mitarbeiter bereiten alle notwendigen Elemente vor, die für die Montage des Containers gebraucht werden. Wir wollen optimal fürs Verkaufscontainer Bauen ausgerüstet sein.

MONTAGE DES VERKAUFSCONTAINERS

Wir entscheiden über die Vorgehensweise bei der Montage des Verkaufspavillons. Es kommt auf die Größe des Containers und die Zufahrtmöglichkeit zur Montagestelle an. Die kleineren Objekte können im Betrieb montiert und dann als fertiger Container versetzt werden. Vor Ort wird der Container mithilfe eines Krans platziert. Die Verkaufscontainer mit größerer Raumfläche werden vor Ort mit den früher gelieferten Baumodulen montiert. Der Hersteller entscheidet über die kostengünstigste Methode der Montage. Der Preis jedes Verkaufscontainers wird individuell anhand des Anforderungsprofils des Kunden berechnet.

Comments for this post are closed.